Browsed by
Schlagwort: Darknet

Erfolgreicher Schlag gegen Darknet-Drogenhändler

Erfolgreicher Schlag gegen Darknet-Drogenhändler

Laut einer gemeinsamen Presseerklärung des Zollfandungsamtes Essen, der Staatsanwaltschaft Münster und der Polizei Münster verzeichnete die Ermittlergruppe, bestehend aus Beamten der Polizei Münster und des Zollfandungsamts Essen, einen Fahndungserfolg. Sie landeten nach ca. einjährigen Ermittlungen einen Treffer bei der Verfolgung von Drogenbestellungen im Darknet, dem Einfuhrschmuggel von Drogenpaketen aus den Niederlanden nach Deutschland und der Zustellung über den Postweg und nahmen nun drei verdächtige Drogenkuriere aus den Niederlanden fest.

Silk-Road-Komplize wurde an die USA ausgeliefert

Silk-Road-Komplize wurde an die USA ausgeliefert

Das Justizministerium gab am Freitag bekannt, dass Ross Ulbrichts Silk-Road-Komplize, Roger Thomas Clark, auch bekannt als “Variety Jones”, von Thailand in die Vereinigten Staaten ausgeliefert wurde, nachdem er mehr als 2,5 Jahre in Thailand inhaftiert war, berichtet Ars Technika.

Frankreich zerschlägt Darknet- Plattform “Black Hand”

Frankreich zerschlägt Darknet- Plattform “Black Hand”

Das Darknet (englisch für dunkles Netz) ist ein Peer-to-Peer-Overlay-Netzwerk, dessen Teilnehmer ihre Verbindungen untereinander manuell herstellen. Das sogenannte unsichtbare Netz ist bekannt dafür, dass es dort vieles gibt, was es im normalen www nicht gibt. So kann man anonymisiert chatten, Pornos ansehen und sich frei bewegen. Dort blüht der Handel mit Waffen, Drogen, Gift aber auch mit Auftragsmorden und Kinderpornografie. Der Zugang ist nur über eine Anonymisierungssoftware oder eine bestimmte Browser-Konfiguration möglich.

Wegen 800 Darknet-Deals: Luzerner Drogendealer überführt

Wegen 800 Darknet-Deals: Luzerner Drogendealer überführt

Ein bereits im August 2016 festgenommener 34-jähriger Schweizer wurde nun überführt, zwischen 2014 und 2016 rund 800 Drogendeals über das Darknet abwickelt zu haben. Die polizieilichen Ermittlungen sind abgeschlossen. Der Fall liegt nun bei der Staatsanwaltschaft Luzern, informierte die Staatsanwaltschaft.

OxyGod, ein Hornochse irrt durch das Darknet

OxyGod, ein Hornochse irrt durch das Darknet

Ein Video in dem man sieht, wie OxyGod in einer Luxuskarre herumfährt und eine Tasche zeigt, die mit hunderttausenden von Dollar gefüllt ist, dann ein Video von ihm mit 75.000 US-Dollar Bargeld in ein 250.000-Dollar-Auto von McLaren.  Jaja, was tut man nicht alles für seine Fans?! Darunter auch Ermittler, die dann einfach mal nachfragten, woher er den Zaster so hatte.

London: Aus für Computerhacker Grant West

London: Aus für Computerhacker Grant West

Ende letztes Jahr verhaftete Scotland Yard Grant West und beschlagnahmte Bitcoin im Wert von 700.000 Dollar. Dem professionellem Hacker gelang es, 17 große Websites, wie Uber, Just Eat, Sainsbury usw., zu hacken. Der 25-Jährige gab zu, dass er diese Websites zwischen August und September 2017 mittels Cracking-Tool Sentry MBA gehackt habe. Zudem stahl er Kundendaten von mehr als 100 Unternehmen weltweit, bevor er die Informationen an Kriminelle im Darknet weiterverkaufte. Nun stehen ihm viele Jahre Gefängnis bevor, wie The Telegraph…

Weiterlesen Weiterlesen