Browsed by
Schlagwort: Blockchain

Facebook: Eigene Kryptowährung in Planung

Facebook: Eigene Kryptowährung in Planung

Facebook plant laut einem Bericht von Cheddar eine eigene Kryptowährung. Der Facebook Coin könnte im sozialen Netzwerk eingesetzt werden, um Finanztransaktionen zwischen seinen cirka 2 Milliarden monatlich aktiven Nutzern zu ermöglichen. Auf diese Weise könnte Facebook auch seine Rolle als Handelsplattform ausbauen. Die facebookeigene Kryptowährung soll auf den gleichen Grundlagen wie andere Kryptowährungen basieren und zusammen mit Facebook-Diensten eingesetzt werden. Facebook ist nicht daran interessiert, ein Initial Coin Offering (ICO) durchzuführen, um für die Entwicklung der digitalen Währung Kapital einzunehmen.

TrustChain: Neue Blockchain mit IBM-Technik zur Bestätigung der Schmucklieferkette

TrustChain: Neue Blockchain mit IBM-Technik zur Bestätigung der Schmucklieferkette

IBM arbeitet aktuell daran, Blockchain-Projekte für große Unternehmen zu entwickeln. Eines dieser Vorhaben ist die Umsetzung der Blockchaintechnologie zur Herkunftsbestimmung von Edelsteinen. TrustChain erreicht dies durch die Verfolgung des Weges der Edelsteinen direkt von ihrer Gewinnung aus der Mine bis hin zum Geschäft, in dem sie verkauft werden, berichtet TechCrunch, wobei Zuverlässigkeit, Vertrauen und Nachverfolgbarkeit die Basis sind, auf denen das Blockchain-System beruht.

Pantos: Wiener Startup Bitpanda startet Multi-Blockchain-Token-System

Pantos: Wiener Startup Bitpanda startet Multi-Blockchain-Token-System

Gemeinsam mit Wissenschaftlern der TU Wien, der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und dem in Wien ansässigen Reseach Institute for Future Cryptoeconomics startet das Wiener Startup Bitpanda das Projekt Pantos, dessen Ziel es ist, innerhalb eines entsprechenden Forschungsprojekts, die sogenannte Token Atomic Swap Technology (TAST) zu entwickeln.

Porsche: Blockchain-Technologie hält Einzug in die Automobilindustrie

Porsche: Blockchain-Technologie hält Einzug in die Automobilindustrie

Während die EU-Kommission Anfang Februar noch eine Beobachtungsstelle sowie ein Expertenforum für Blockchain-Technologie einrichtete, einer Technik, die auch sichere Anwendungen im Gesundheitssektor, Energiebereich oder in der öffentlichen Verwaltung ermögliche, könne, wie sie meint, “vollkommen neue Grundlagen für weite Teile unserer Wirtschaft schaffen”. Dementsprechend hat die Industrie nun bereits reagiert. Vorreiter ist Porsche. Gemeinsam mit einem Startup wurden Blockchain-Lösungen für Porsche-Autos entwickelt, gab Porsche bekannt.