Browsed by
Monat: Februar 2018

Porsche: Blockchain-Technologie hält Einzug in die Automobilindustrie

Porsche: Blockchain-Technologie hält Einzug in die Automobilindustrie

Während die EU-Kommission Anfang Februar noch eine Beobachtungsstelle sowie ein Expertenforum für Blockchain-Technologie einrichtete, einer Technik, die auch sichere Anwendungen im Gesundheitssektor, Energiebereich oder in der öffentlichen Verwaltung ermögliche, könne, wie sie meint, “vollkommen neue Grundlagen für weite Teile unserer Wirtschaft schaffen”. Dementsprechend hat die Industrie nun bereits reagiert. Vorreiter ist Porsche. Gemeinsam mit einem Startup wurden Blockchain-Lösungen für Porsche-Autos entwickelt, gab Porsche bekannt.

EU-Parlaments-Beschluss: Geoblocking ist passé

EU-Parlaments-Beschluss: Geoblocking ist passé

Durch Geoblocking wird verhindert, dass EU-Bürger via Internet auch im Ausland shoppen können. Doch damit soll nun Schluss sein. Nach einer heutigen (27.02.2018) Entscheidung des EU-Parlaments, wird die Verordnung voraussichtlich Ende dieses Jahres in Kraft treten. Auch die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union haben sich auf das Ende des Geoblockings beim Internethandel geeinigt.

EU-Kommission prüft Regulierung von Kryptowährungen

EU-Kommission prüft Regulierung von Kryptowährungen

Bei einem Runden-Tisch-Gespräch am Montag (26.02.2018) in Brüssel mit Aufsichtsbehörden, Zentralbanken und Marktteilnehmern, forderte Valdis Dombrovskis, Vizepräsident der EU-Kommission, eine Regulierung von Kryptowährungen. Mit der Begründung, Kryptowährungen seien in ihrem Wert nicht sicher und es gebe Raum für beträchtliche Spekulationen, schließt er ein Vorangehen der Brüsseler Behörde bei Regulierungen nicht aus, berichtet The Guardian.

Faszination Lesen – Ein Besuch der Leipziger Buchmesse lohnt sich

Faszination Lesen – Ein Besuch der Leipziger Buchmesse lohnt sich

Bald ist es wieder soweit. Kurz vor dem Frühlingsanfang öffnet die Leipziger Buchmesse für alle Lesebegeisterten vom 15. – 18. März 2018 ihre Pforten. Für Tausende von Buchfreunden ist es das sehnlichst erwartete Event überhaupt und gleichzeitig eine einzigartige Gelegenheit, sich mit gleichgesinnten Lesefreunden von überallher zu treffen, sich auszutauschen, die Stände und Ausstellungshallen zu erkunden oder einfach nur Lesungen zu lauschen.

1Password: App nutzt “Pwned Passwords” zum Abgleich bereits geknackter Passwörter

1Password: App nutzt “Pwned Passwords” zum Abgleich bereits geknackter Passwörter

Ab sofort ist für Nutzer des Passwortmanagers 1Password eine neue Sicherheitsfunktion verfügbar. User der Passwort-Datenbank-App können über diesen Dienst schon beim Erstellen von Passwörtern herausfinden, ob sie Teil bereits bekannter Datenlecks sind. Zu diesem Zweck integrierte 1Password die Datenbank „Pwned Passwords“ des australischen Sicherheitsexperten Troy Hunt, berichtet techcrunch.com.

Bad News: Browsergame erklärt, wie Fake News entstehen

Bad News: Browsergame erklärt, wie Fake News entstehen

Mit dem kostenlosen Web-Game Bad News, in dem der Spieler selbst zum Autor von Falschmeldungen und Verschwörungstheorien wird, wollen Forscher der University of Cambridge und Medienexperten darüber aufklären, wie Fake News aufkommen und fruchtbaren Boden finden, um sich weiterzuverbreiten. Ziel des Spiels ist es, sich als Nutzer durch das Wissen, wie Falschmeldungen entstehen, besser vor Manipulation schützen zu können.

Zieh dich aus, sei nackt!

Zieh dich aus, sei nackt!

Wenn du Gips auf einen gebrochenen Arm legst, sehnt sich die Haut nach Vitamin D, sie droht zu ersticken. Die Muskeln schwächen sich aufgrund der eingeschränkten Bewegungsfreiheit, die Nerven-Synapsen werden zu einem kläglichen Rest ihrer selbst verkümmern.

Gewinnspiel

Gewinnspiel

Prinzipia.com und @PrinzipiaCoin hauen auf Twitter drei “Ether Cards” raus! Einfach retweeten, faven. Schreib noch einen Kommentar, in dem du deinen Twitter-Namen nennst, oder den Namen der Person für die du gewinnen möchtest. Die Gewinner werden am 20. April ermittelt. Viel Glück!

Montecrypto: 1 Bitcoin Preisgeld für die Lösung der Rätsel

Montecrypto: 1 Bitcoin Preisgeld für die Lösung der Rätsel

Für das heute um 17 Uhr für ca. 2 Euro auf Steam erschienene Puzzlegame Montecrypto: The Bitcoin Enigma, haben sich die Spieleentwickler etwas ganz Außergewöhnliches einfallen lassen: Dem Spieler, dem es gelingt, das Spiel als weltweit Erster durchzuspielen, erhält einen Bitcoin. Das entspricht derzeit umgerechnet dem Wert von ca. 10.000 Euro.

Psychogramm eines Lutschbonbon

Psychogramm eines Lutschbonbon

Genauso wäre ich als Lutschbonbon. Bonbon, auch Drops, in Österreich Zuckerl, oder Zältli in der Schweiz. Ich wäre ein rot-rundlich abgeflachter Hartbonbon und hätte kleine runde Noppen, ein kleiner Lustspender also. Mit einem Geruch, der an den alten Orient erinnert, an Fanid Chsai.